Freude

16. Dezember 2016

Schmerz und Freude – Tag 4 auf dem Jakobsweg Küstenweg

Etwas plötzlich werde ich wach. Sarah steigt aus dem Stockbett über mir. Sie hätte auch direkt an mir rütteln können - das klapprige Metallbett überträgt jede Bewegung. Im Schlafsaal ist schon reger Betrieb. Überall quietscht das Plastikbettzeug unter den Bewegungen der erwachenden Pilger und von einigen Schlafplätzen knistern laut Plastiktüten. Mülltüten - es sind Mülltüten!

Anmelden

Passwort vergessen?